Unser Konzept

"Das wünsch ich sehr, dass immer Einer bei mir wär, der lacht und spricht: Fürchte Dich nicht!"
(aus Menschenskinder, Text: Kurt Rose/ Musik: Detlev Jöker)

Unsere Haltung, unser tägliches Handeln wird geprägt von unserem christlichen Menschenbild. Darunter verstehen wir, dass für uns jedes Kind einzigartig und von Gott gewollt ist und sich unterscheidet von den anderen Kindern durch seine Lebensumstände, seine Entwicklung und aktuellen Bedürfnisse sowie durch persönliche, individuelle Eigenschaften und durch seine Herkunft.

Wir möchten, dass Ihre Kinder zu fröhlichen, selbstbewussten und gestärkten Menschen heranwachsen.

Unsere internationalen Familien bringen mit ihren Sprachen und Kulturen eine angenehme kulturelle Vielfalt in unsere Kita. Ebenso tragen die Familien aus der Umgebung oder Bundeswehrfamilien zu einem toleranten und vielfältigen Umgang miteinander in unserer Kita bei.

Es besteht eine enge Kooperation mit der Führungsakademie der Bundeswehr. Ca. 40% der Kinder kommen aus Bundeswehr-/Soldatenfamilien aus dem In- und Ausland.

Die Eingewöhnung

Damit der Anfang gelingt, gestalten wir den Übergang in die Kita-Zeit mit Ihnen gemeinsam individuell und verbindlich nach dem „Berliner Eingewöhnungsmodell“.

Sie bleiben in der ersten Phase bei Ihrem Kind in der Gruppe. So erhält es Zeit, die neue Umgebung kennenzulernen und Vertrauen zu entwickeln. Erst wenn Ihr Kind sich sicher fühlt, wenn es Geborgenheit empfindet, beginnt die nächste Phase. Jetzt bringen Sie Ihr Kind in die Kita und holen es später wieder. Das bedeutet an jedem Tag einen Abschied und ein Willkommen. Doch jetzt ist Ihr Kind stark genug, jetzt sind ihm die Menschen in der Kita vertraut und es freut sich auf die anderen Kinder.

Unsere Angebote

  • Projektarbeiten in den Gruppen nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Bewegungsbaustellen und Psychomotorik in der Turnhalle der Führungsakademie
  • Ausflüge z.B. zum Hirschpark, an die Elbe, Bücherei, Theater, Museen, Kinderoper
  • eine altersgerechte und projektorientierte Vorschuldidaktik
  • musikalische Frühförderung (kostenpflichtig)
  • Wiesenwunder, ein naturpädagogisches Angebot (kostenpflichtig)
  • Englischangebot nach Helen Doron (kostenpflichtig)
  • SMART-Training, ein Selbstbehauptungskurs für Kinder (kostenpflichtig)
  • Logopädie Iserbrook
  • Erste-Hilfe-Kurs für Kinder in regelmäßigen Abständen

Unser Konzept richtet sich nach den Bildungsempfehlungen der Stadt Hamburg.

Es finden alle zwei Wochen Kindergottesdienste in der Kapelle vor Ort oder zu größeren Anlässen in der Blankeneser Kirche statt, die Pastor Warnke und zwei Pädagog_innen aus dem Haus vorbereiten.

Elternbeteiligung

Sie haben die Möglichkeit regelmäßig bei Elternabenden mehr über den Kindergartenalltag, die geplanten Projekte zu erfahren oder eigene Ideen einzubringen. Ebenso können Sie in unseren jährlich durchgeführten Elternbefragungen Ihre Anregungen und Wünsche zum Ausdruck bringen. In regelmäßiger und enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Pädagogen gestalten Sie gemeinsam den Entwicklungsweg Ihres Kindes.

Als Elternvertreter unterstützen Sie aktuelle Vorhaben in den Gruppen. Die Eltern organisieren mit Hilfe des Kindergartenvereins mehrere Feste im Jahr an denen Sie sich aktiv einbringen können.

Qualität in unserer Einrichtung

Die Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen (BETA) hat Kriterien für die Qualität in evangelischen Kitas entwickelt. Die Übertragung dieser Kriterien auf die pädagogische Praxis ist das Ergebnis mehrjähriger Prozesse. Für diese Qualität haben wir bereits mehrfach das Evangelische BETA-Gütesiegel erhalten.

Der gesamte Prozess der Qualitätsentwicklung macht unseren pädagogischen Fachkräften ihre hochwertige Arbeit bewusst. Das wirkt sich positiv auf ihre Arbeit mit den Kindern und auf die Kooperation mit den Eltern aus. Für Sie als Mutter und als Vater bedeutet die geprüfte Qualität unserer Einrichtung vor allem mehr Transparenz und Verlässlichkeit.

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev. Kindertagesstätte Blankenese im Bereich d. Führungsakademie
Leitung Maren Dietz und Stefan Gürtler
Manteuffelstraße 20
22587 Hamburg
Tel. 040 / 86 98 71
kiga.fueak@blankenese.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:00 - 17:00 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre

Beta Gütesiegel